Marien-Hospital WeselProhomine - Logo
Ästhetische Chirurgie

„Denn es ist für den Arzt von Wert, nicht nur die Gesundheit,
sondern auch die Schönheit des Menschen zu erhalten.“

Wir sind spezialisiert auf kosmetische Operationen mit gynäkologischem Bezug:

  • Fettabsaugungen
  • Brustoperationen
    • Brustvergrößerungen
    • Bruststraffungen
    • Brustverkleinerungen
  • Bauchdecken-Straffungen
  • Narbenkorrekturen (z.B. nach Kaiserschnitt)
  • Faltenkorrekturen

Im Einzelnen:

Fettabsaugung
ist die operative Entfernung lokalisierter Fettdepots an Problemzonen wie Oberschenkeln (Reiterbeine), Bauch, Hüfte usw. Es ist keine Methode zur Verringerung des Gewichts! Die Fettabsaugung erfolgt bei uns in örtlicher Betäubung und in „Nass-Technik“, der sogenannten Tummeszenz-Technik, mit Vibrationssaugkanülen. So bleibt die Patientin während des Eingriffs beweglich, und es kann besser modelliert werden, weil die Problemzonen leichter zu erreichen sind. Zudem werden auf diese Weise Nerven und Lymphgefäße geschont.

Brustvergrößerung
Zur Vergrößerung der Brust legen wir über unterschiedliche Zugangswege Implantate der neuesten Generation mit auslaufsicherem Silikon-Gel unter oder auf den Brustmuskel. Nach ausführlicher individueller Beratung wird zusammen mit der Patientin entschieden, welcher Zugangsweg, welche Lage des Kissens und welche Implantatform die richtige ist.

Brustverkleinerung / -straffung
Zur Verkleinerung und Straffung der Brust werden narbensparende Operationsmethoden angewandt, soweit das möglich ist.

Bauchdecken-Straffung
Dabei wird eine Fettschürze oder überschüssige Haut nach einer starken Gewichtsabnahme entfernt. Der Schnitt liegt zwischen den Beckenknochen und wird später durch den Slip verdeckt.

Faltenkorrekturen
Falten können mit verschiedenen Materialien korrigiert werden. Wir setzen lediglich „Filler“ ein, die der Körper selbst abbauen kann. Dazu zählen Hyaluronsäure oder aufgearbeitetes Eigenfett.

Die kosmetischen Operationen werden unter der Leitung von Chefärztin Dr. Daniela Rezek vorgenommen.

Ausbildung / Laufbahn

  • 1987-1993 Studium der Humanmedizin
  • Ausbildung in der Universitäts-Frauenklinik Bonn und am Ev. Jung-Stilling-Krankenhaus Siegen
  • 1999 Facharztreife, seitdem Weiterbildung im Bereich der Senologie und ästhetischen Chirurgie
  • 2000-2004 Leitung der Abteilung für Ästhetische Chirurgie im Bethanien-Krankenhaus Moers
  • seit 2005 Leitung der Abteilung für Ästhetische Chirurgie am Marien-Hospital Wesel
  • seit 2006 Chefärztin der Klinik für Senologie/ Brustzentrum/ Ästhetische Chirurgie am Marien-Hospital Wesel

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Brustheilkunde (Senologie)
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie
  • Deutsche Gesellschaft für Anti-Aging-Medizin
  • Arbeitsgemeinschaft Wiederherstellende Operationen in der Gynäkologie

Weitere Informationen
erhalten Sie unter daniela.rezek@prohomine.de
oder in einem aktuellen Flyer.

Selbstverständlich beraten wir Sie gern persönlich.
Zur Vereinbarung eines Termins können Sie mich unter Tel. 0281 104-0 (Zentrale Marien-Hospital) anfunken lassen.