Marien-Hospital WeselProhomine - Logo
Startseite / Fachkliniken / Medizinische Zentren / Geriatrie u. Tagesklinik

Klinik und Tagesklinik für Geriatrie

Zur Anmeldung bitte auf das Formular klicken:

 

Zertifiziert mit dem
"Qualitätssiegel Geriatrie"
durch den Bundesverband

Menschen werden älter. Im hohen Lebensalter verlaufen Krankheiten jedoch anders als bei jüngeren Erwachsenen. Ältere Menschen haben häufig nicht nur eine sondern mehrere Krankheiten. Die Art der Beschwerden lässt häufig keinen Rückschluss auf die Ursache oder die Schwere der Erkrankung zu. Schonende Untersuchungsmöglichkeiten sind notwendig, ebenso eine angepasste Behandlung unter Berücksichtigung etwaiger Nebenwirkungen. Die Geriatrie (Altersheilkunde) trägt diesen Umständen durch eine besondere Vorgehensweise Rechnung.

Gemeinsam mit der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie wird das Alterstraumatologische Zentrum (ATZ) auf der Station A3 mit 12 Betten geführt, in dem den besonderen Bedürfnissen und Therapieaufwendungen älterer verunfallter Patienten mit ihren Nebenerkrankungen Rechnung getragen wird. Unser gemeinsames Motto lautet: Grenzen überwinden, Mobilität sichern!

 

Ein Seniorenpärchen.

 

Älteres Pärchen vor Haus.

 

 Das Umfeld der Patienten  spielt bei der ganzheitlichen
Betrachtung der Erkrankung eine spezielle Rolle

 

Wir bringen Sie nach Hause!

Ganzheitliche Medizin

Körperliche Erkrankungen können fern vom eigentlichen Ausgangspunkt Körper und Geist erheblich in Mitleidenschaft ziehen. Krankheit und Behinderung können durch ungünstige Lebensbedingungen verursacht werden und zur Störung im psychosozialen Umfeld führen. Die Ursache von Krankheit muss immer im Zusammenspiel von Körper, Geist und Umwelt gesucht werden.

Das Ziel der Behandlung ist unser Motto:
Geriatrie - wir bringen Sie nach Hause!
 

Die Klinik und Tagesklinik für Geriatrie sucht Ehrenamtliche
für eine kontinuierliche Betreuung der Patienten.
Nähere Informationen im Flyer (bitte aufs Bild klicken)